In Euerbach sorgt Röstmeister Heinz Wehner für edlen und nachhaltigen Kaffeegenuss

„Der Kaffee ist das Sinnbild der Liebe. Man liebt ihn brünett, blond oder schwarz, aber durchgängig heiß“, schrieb einst die satirische Zeitschrift „Fliegende Blätter“. Gut 100 Jahre später legt Unterfrankens einzige Biokaffeerösterei sichtlich höhere Maßstäbe an.

Weiter geht’s bei dem Leporello-Artikel „Aroma mit Anspruch“.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen